Back to News

Romances in the workplace – Which regulations are permissible?

AMATIN AG, 2019

Regelungen im Arbeitsvertrag zu Liebesbeziehungen am Arbeitsplatz sind nur unter strikten Voraussetzungen zulässig. Weisungen, die sich auf das Verhalten am Arbeitsplatz beschränken, sind jedoch möglich. 

Es kommt immer wieder vor, dass sich zwei Personen am Arbeitsplatz ineinander verlieben. Statistisch steht der Arbeitsplatz in der “Verkupplungshitparade” hinter dem Freundes- und Bekanntenkreis und dem Ausgang am Abend auf dem dritten Platz, noch vor dem Online-Dating. Eine solche Liebesbeziehung kann jedoch arbeitsrechtliche Spannungsfelder nach sich ziehen. 

Die Grundrechte der persönlichen Freiheit und der Achtung des Privat- und Familienlebens sind zwar im Arbeitsvertragsrecht nicht direkt anwendbar. Dennoch besteht auch hier ein Verbot vor übermässiger vertraglicher Bindung, welches die freie persönliche Lebensgestaltung schützen soll. Ein Verbot einer Liebesbeziehung am Arbeitsplatz ist folglich nicht zulässig. 

Zulässig ist jedoch eine Meldepflicht, insbesondere in stark regulierten Bereichen wie Compliance, Revision oder Controlling. Aber auch losgelöst von solchen Konstellationen kann ein Informationsbedürfnis des Arbeitgebers die Geheimhaltung einer Liebensbeziehung zwischen Arbeitnehmern überwiegen. 

Normalerweise besteht kein Weisungsrecht des Arbeitgebers in Bezug auf die Lebensgestaltung des Arbeitnehmers. Zulässig sind Weisungen jedoch, wenn beziehungsbedingte Spannungen Auswirkungen auf die Leistung oder auf das Verhalten am Arbeitsplatz haben. Dasselbe gilt für vorsorgliche Weisungen,     wie zum Beispiel die Pflicht mit dem Beziehungspartner während der Arbeitszeit einen rein kollegialen Umgang zu pflegen. 

SPEED READEmployment contract regulations on romantic relationships at work are only permissible under strict conditions. Instructions that only affect the conduct at work are, however, possible. In doubt ask your lawyer. Always stay on the legal side of life. 

SUPErLiRELes dispositions du contrat de travail relatives aux relations amoureuses ne sont autorisées que dans des conditions strictes. Les instructions qui n’affectent que le comportement sur lieu de travail sont toutefois possibles. Les conseillers juridiques AMATIN s’efforcent de trouver une solution enzymatique et profitable pour vos défis.

Key contact

Contact our Specialists

post 1

Martin BoosAttorney at Law, Partner

martin.boos@amatin.ch
+41 61 202 91 91

Email
post 1

Roman Kälin-BurgyAttorney at Law, Partner

roman.kaelin-burgy@amatin.ch
+41 61 202 91 91

Email

Get in touch

For free information about the different types of legal advice.

Contact